Produkteinführung

Ben & Jerry’s

Im Auftrag von Ben & Jerry’s organisierten wir die Produkteinführung der neuen Eiscreme «Cone Together».

 

Ben Cohen und Jerry Greenfield, die beiden Gründer von Ben & Jerry’s, stellten das neue Produkt im Genfer Palais des Nations im Rahmen des ersten Global Refugee Forums der UNO vor. Der ideale Ort für diese Produkteinführung, denn Ben & Jerry’s setzt sich für geflüchtete Menschen ein und macht sich dafür stark, dass sie ein Teil unserer Gemeinschaft sind und mit ihren Familien ein würdevolles Leben in Sicherheit führen können.

 

Das Global Refugee Forum wurde von der Schweiz gemeinsam mit dem UNO-Hochkommissariat für Flüchtlinge (UNHCR) organisiert. Die Teilnehmerstaaten sagten zum Ende des Forums 7,7 Milliarden US-Dollar zu, die in globale Flüchtlingsprojekte fliessen sollen.

«Cone Together» ist nicht nur eine feine neue Fairtrade-Eiscreme, sondern steht auch für den Start einer Mobilisierungskampagne, mit der Ben & Jerry’s 250‘000 Menschen motivieren will, sich ebenfalls für die Rechte von Flüchtlingen einzusetzen. Zudem geht ein Teil des Erlöses aus dem Verkauf der Eiscreme direkt an NGOs und Flüchtlingsorganisationen in ganz Europa.

Live Promotionen & Samplings Events la folie