Enough with boring cats – watch the Youniverse Channel

News, Entertainment und Fun. Wir haben Ende 2014 mit unserem Content- und Social Media-Konzept den Pitch um MTV mobile von Sunrise gewonnen. Im Rahmen der Campus-Aktivitäten wurde nun am vergangenen Montag der erste Youtube-Kanal gelauncht, der alles abdeckt, was Studierende bewegt. Warum man das jetzt schon sagen kann? Weil der Youniverse Channel von Studierenden gemacht wird!

 

Sechs Video-Journalisten und zwei Producern bilden das Youniverse Channel-Team, welches den ersten Video-Kanal von Studierenden – für Studierende betreut. Im Frühjahr wurden sie über eine breite Rekrutierungskampagne an Universitäten und Fachhochschulen im ganzen Land gesucht und gefunden.

Und ganz gemäss der MTV-Philosophie übernehmen nun die jungen Wilden das Ruder und produzieren laufend kreative und relevante Videos für ihre Generation. Das Youniverse Channel-Team wird dabei vom Social Publishing-Portal Storyfilter.com, den Filmprofis von Futurelite sowie von uns in allen Bereichen der Content-Konzeption, -Produktion und -Kommunikation unterstützt.

Diese Kombination aus Content Marketing und Social Media trifft den digitalen Zeitgeist und ist schweizweit einzigartig. MTV mobile damit auf gezieltes Inbound Marketing im Video-Format. Die Kampagne zum Start des Youniverse Channel läuft seit Montag in zielgruppenrelevanten Medien. Subscribe while it’s hot!

Kunde: MTV mobile (Sunrise) | Projekt: MTV mobile #YOUNIVERSECHANNEL | Link: www.youniverse-channel.ch

Mehr erfahren

Onlinekampagne für Micasa

Bei Micasa sind alle Familien herzlich willkommen. Darum gibts im September pro anwesendem Familienmitglied 5% Rabatt auf alle Sofas, Bettsofas und Sessel.

 

Aber was, wenn die eigene Familie keine Zeit für den gemeinsamen Micasa Besuch hat? Dafür haben wir eine Applikation entwickelt, mit der alle WG-Bewohner, Bürokollegen und Sportfreunde auf Knopfdruck eine virtuelle Familie gründen können. Nach Angaben der Koordinaten erhalten die Teilnehmer eine Micasa Familien-Urkunde und können ebenfalls vom Familien-Vorteil profitieren.

 

Je mehr Leute dabei sind, desto höher der Rabatt!

Kunde: Micasa | Projekt: Micasa Familien-Vorteil | Link: www.micasa-familie.ch

Mehr erfahren

#BeMoreTea über den Dächern von Zürich

Erfolgreiche Kampagne über den Dächern von Zürich: Das Lipton Rooftop auf dem Parkhaus Hauptbahnhof war eine Woche lang eine urbane Oase der Erfrischung. Besucher konnten grillieren, verschiedene Konzerte hören, einer StreetArt-Künstlerin zuschauen und natürlich gratis Lipton Ice Tea geniessen. Wir haben den Event organisiert, vor Ort begleitet und digital umgesetzt.

Für die weltweite Lipton Kampagne #BeMoreTea haben wir für unseren Kunden Unilever massgeschneiderte Aktivitäten umgesetzt. Auf dem Dach des Parkhauses am Zürcher Sihlquai entstand so eine erfrischende Oase unter dem Namen «Lipton Rooftop». Urban und zentral gelegen, war es der ideale Ort für einen Lunch-Break im Zeichen von Lipton.

Während einer ganzen Woche konnten sich Besucher über Mittag entspannen und erfrischenden Lipton Ice Tea geniessen. Für Hungrige standen Grill und eine Theke für die Verpflegung zur Verfügung. Daneben sorgten verschiedene Acts für die musikalische und die StreetArt-Perfomerin C-Line für die künstlerische Unterhaltung. Wer Energie loswerden wollte, konnte sich mit dem Skateboard in der Miniramp austoben und anschliessend im Sprühnebel abkühlen.

Verschiedene Off- und Online-Massnahmen im Rahmen der Sommerkampagne haben die #BeMoreTea Kampagne begleitet. Mit dem QR-Code auf McDonalds-Cups gelangen die Konsumenten auf die responsive Microsite bemoretea.ch. Dort konnten sie mehr zu den Aktivitäten auf dem Lipton Rooftop erfahren sowie exklusive Tickets für das Konzert von PEGASUS gewinnen.

Unterstützt von Medienpartner Energy Zürich, haben wir mehrere Teasing Trailer verbreitet und den Event mit einer Publireportage zusätzlich gepusht. Auf Facebook hat Unilever einen Event erstellt, Leute eingeladen und täglich Impressionen aus der Mittagspause gepostet. Alle PR-Massnahmen wurden von der Agentur Contcept umgesetzt.

 

Kunde: Unilever | Projekt: Lipton #BeMoreTea 2015

Mehr erfahren

Integrierte Dachmarkenkampagne für NIVEA realisiert

Im Rahmen der NIVEA Dachmarkenkampagne «Pflege dein Land» zeichnen wir uns auch in diesem Jahr für die gesamte Konzeption und Realisierung verantwortlich.

 

Zum Start haben wir die zweite Ausgabe der Wanderbroschüre 2015/2016 überarbeitet. Sie umfasst neu 24 Familienwanderungen in der Schweiz sowie ein attraktives Gewinnspiel. Sämtliche Wanderungen enthalten eine Beschreibung der Sehenswürdigkeiten, eine Karte sowie die gesamte Streckenführung.

 

Die Wanderbroschüre wird in grosser Auflage am POS, über Kooperationspartner und als Beihefter im Wandermagazin «4-Seasons» verteilt. Dadurch soll möglichst vielen Familien die Möglichkeit geboten werden, die NIVEA Familienwanderungen zu entdecken.

Und das Ganze geht neu auch per Smartphone. Mit der kostenlosen NIVEA Wander Mobile-App für iPhone und Android™ kann man auf einer interaktiven Karte eine Auswahl an besonders familienfreundlichen Wanderungen erleben. Zudem profitiert man von weiteren, praktischen Vorteilen wie: Karten mit Beschrieb zu 50 Familienwanderungen, Kartenansicht im Offline-Modus, Speichern der Lieblingswanderungen, Hinweise auf Routen-Highlights oder einer Orientierungshilfe via GPS-Tracking.

 

Um die Familien zusätzlich zu motivieren, verlosen wir eine von 10 Ferienwochen im Hotel Schweizerhof in der Lenzerheide. Dafür müssen die Wanderungen per Wanderpass oder Wander Mobile-App gelaufen werden. Mit jeder absolvierten Wanderung erhält man zehn Mal höhere Gewinnchancen und NIVEA spendet zusätzlich CHF 5.– an den «Verband Schweizer Wanderwege».

Alle Informationen zur NIVEA Dachmarkenkampagne «Pflege dein Land» sowie eine Bestellmöglichkeit der Broschüre findet man auf dem NIVEA Webspecial unter www.NIVEA.ch/wandern. Neu enthält das Webspecial auch interaktiven Karten, welche sich bequem herunterladen und ausdrucken lassen.

Kunde: BDF | Projekt: NIVEA – Pflege Dein Land | Technologiepartner Kartenmaterial + Mobile App: Outdooractive von Alpstein Tourismus GmbH & Co. KG | Link: www.NIVEA.ch/wandern

Mehr erfahren

Schweizweit erstmalig Mobile Ads als Teaser für ein Sampling eingesetzt

Für unseren Kunden PepsiCo verteilen wir aktuell rund 200’000 Pepsi Max Dosen an Pendler der 14 grössten Bahnhöfe des Landes. Zur Unterstützung des Samplings setzen wir dazu, erstmalig in der Schweiz, lokale Mobile Ads auf dem SBB Wifi-Netz ein.

 

Kurz vor der personalgestützten Abgabe weisen die Mobile Ads als Teaser auf das Sampling hin. Die Ads erscheinen beim Login auf das kostenlose SBB Wifi-Netz des jeweiligen Bahnhofes. Während der Promotion wird der integrierte Online Music Wettbewerb von Pepsi Max kommuniziert.

 

Beide Ads sind verlinkt auf die Wettbewerbsseite. Dort können verschiedene Abonnements des Musikdienstes «Deezer» sowie kabellose Bluetooth Speaker von «Ultimate Ears» gewonnen werden.

Kunde: PepsiCo | Projekt: Pepsi Max Sampling + Mobile Ads

Mehr erfahren

Mit Knoppers und Toffifee die Schweiz entdecken

Abgefahren! Auf jeder Knoppers- und Toffifee-Packung gibts ab sofort einen CHF 5.– Rail Bon von RailAway. Wer es lieber sportlich mag, nimmt unter auf der Promo-Site am grossen Wettbewerb um 10 Thömus Cross Country Bikes und 20 Hudora Big Wheels teil.

Und für alle Gamer wurde das HTML5 Spiel «Swiss’n’Roll» entwickelt, mit 26 Levels, die es zu knacken gilt.

Wir zeichneten verantwortlich für die Gesamtkonzeption, das Packaging-Design, die POS-Werbemittel, die responsive Website, das HTML5 Game sowie die Inserate- und Online-Kampagnen.

 

Kunde: Storck | Projekt: Knoppers + Toffifee RailAway 2015

Mehr erfahren

Credit Suisse Viva an die SMA 2015 begleitet

Am 27. Februar versammeln sich die Stars der Schweizer Musikszene wieder zu den Swiss Music Awards im Zürcher Hallenstadion. Credit Suisse Viva, das Banking-Paket für Jugendliche und Studierende, unterstützt den Event auch in diesem Jahr als Hauptsponsor und hat uns mit der Konzeption und Realisierung einer integrierten Kampagne beauftragt. Die Kommunikation erfolgt über eine breite Onlinekampagne sowie eine Medienpartnerschaft mit 20 Minuten und Rouge TV.

 

Im Mittelpunkt der Kampagne steht das Credit Suisse Viva Music Quiz. In diesem interaktiven Video-Quiz führen charmante Moderatoren noch bis zum 15. Februar 2015 durch knifflige Fragen rund um das Thema Musik.

Wer es bis zum Ende schafft, hat die Chance auf zwei Tickets für die Swiss Music Awards 2015. Alle Teilnehmer können zudem in der Credit Suisse Geschäftsstelle ein einzigartiges Viva Music Quartett für den Spielspass zu Hause abholen und finden mit ein wenig Glück einen von über 1‘000 versteckten Sofortpreisen.

Zusätzlich zum Viva Music Quiz im Web ist wiederum das Viva Quiz Taxi in verschiedenen Schweizer Städten unterwegs. Beantworten die Fahrgäste während der Fahrt alle Fragen richtig, gewinnen sie zwei Tickets für die Swiss Music Awards 2015. Mit einer Masterfrage können sie dann alles auf eine Karte setzen und VIP-Tickets gewinnen. Wer eine Frage aber falsch beantwortet, muss aussteigen und den Weg zu Fuss fortsetzen. Die erste Folge des Viva Quiz Taxi kommt aus Zürich. Weitere Folgen aus Basel, Bern und Luzern werden in den nächsten Wochen auf 20 Minuten Online ausgestrahlt.

Kunde: Credit Suisse | Kampagne: Credit Suisse Viva SMA 2015 | Link: www.credit-suisse.com/viva

Mehr erfahren

Roadshow für den neuen Jeep® Cherokee

In Zusammenarbeit mit Red Lion haben wir für Jeep® eine spezielle Roadshow umgesetzt: «Jeep® Parking on the Rocks».

 

Aufbauend auf einem kurzen Viral, bei dem ein Jeep® Cherokee mangels Parkplätzen auf einer Baumulde abgestellt wird, brachten wir dasselbe Sujet direkt auf die Strasse. In Zürich, Bern, Luzern und St. Gallen war der Jeep® auf der Baumulde zu erleben.

An diesen Standorten sowie auf der Website von Jeep® bestand die Möglichkeit, Probefahrten zu vereinbaren und an einem Wettbewerb um ein Wochenende im Engadin, inklusive Winterfahrtraining auf dem Flugplatz Samedan, teilzunehmen.

 

Kunde: Jeep® | Projekt: Jeep® Parking on the Rocks | Partner: Red Lion

Mehr erfahren

Mobile Couponing-Lösung für Micasa entwickelt

Zur Frequenzsteigerung am POS haben wir im Auftrag der Micasa eine Mobile Couponing-Lösung entwickelt.

 

Über die neu erstellte Mobile Site konnten Interessenten ihren persönlichen Gutschein im Wert von CHF 10.– herunterladen und in jeder beliebigen Filiale einlösen.

Kommuniziert wurde die Aktion über eine breite Online-Kampagne und die internen Micasa-Channels.

 

Kunde: Micasa | Projekt: Mobile Couponing

Mehr erfahren